Energie Strategie Pannonien

Die Hauptmotivation für ESPAN ist die Verfolgung von Klimaschutzzielen und die bestmögliche Nutzung lokal und regional vorhandener Ressourcen zur Energieerzeugung. Langfristig wird das Ziel der vollständigen Unabhängigkeit von, zumeist fossilen, Energieimporten angestrebt.

ESPAN will den Sektor nachhaltige Energieentwicklung auf bilateraler, regionaler, kommunaler und privater Ebene nachhaltig auf vielfältige Weise bearbeiten. Man konzentriert sich dabei auf die Fachbereiche Energieeffizienz (Sparen), Energiespeicherung (Logistik) und Energieproduktion.

Dazu wurden bedarfsorientierte Analysen und Studien durchgeführt, wie z.B. zur energieoptimierten Modernisierung des BORG Radkersburg, zur Anwendung erneuerbarer Energien im Heilbad Bük oder über die Eignung von Infrarot-Luftbildern zur Bestandsaufnahme der thermischen Qualität von Gebäuden. Für die Bewußtseinsbildung und regionale Impulse spielt aber die konkrete Umsetzung die wichtigste Rolle  – daher ist geplant, 11 grenzüberschreitende Pilotprojekte durchzuführen.

Im Rahmen des Projektes werden folgende Aufgaben verwirklicht:

- Erstellung einer Energiestrategie für den Pannonischen Raum
- Bildung eines Netzwerks mit 50 aktiven Partnern
- Erstellung 30 kommunaler/öffentlicher Konzepte und Strategien
- 45-50 Ökochecks von Gemeinden unterschiedlicher Größe
- Umsetzung von 11 kooperativen Pilotprojekten

Lead Partner

TOB- Technologieoffensive Burgenland GmbH

Projekt Partner

Zala Megyei Fejlesztési Nonprofit Kft.
Amt der Burgenländischen Landesregierung Abteilung 5/III
Nyugat-dunántúli Regionális Fejlesztési Ügynökség Nonprofit Kft.
MTA Regionális Kutatások Központja Nyugat-magyarországi Tudományos Intézet
Pannon Gazdasági Hálózat Egyesület
Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Fachstelle Energie
Interessensgemeinschaft Passivhaus Steiermark Burgenland
Sarród Község Önkormányzata


Acronym

ESPAN

Laufzeit

04. 2008 - 12. 2012

ERFE

2.796.917 €

Gesamtkosten

3.290.490 €

Kontakt

Johann Binder
+43 3322 9010 2250
binder@tobgld.at
http://www.espan.at