Grenzenloses Genussradeln

In den Bundesländern Burgenland und Steiermark wurde das Radwegenetz in den letzten Jahrzehnten stark ausgebaut. Radwandern stellt in diesen Bundesländern einen zentralen Angebotsschwerpunkt dar. In Ungarn befindet sich der Radtourismus erst im Aufbau. Eine Einbindung der Stadt Szombathely in das überregionale und grenzüberschreitende Radwegesystem ist noch nicht vorhanden. Die Grenzöffnung und eine Nutzung verschiedener - teilweise gering befahrener Grenzübergänge - macht eine verstärkte bilaterale Verknüpfung der Wegesysteme möglich. Eine Entwicklung, Abstimmung, Zusammenführung und Verstärkung von touristischer Infrastruktur und Marketing ist erforderlich. Die Initiative des Radweges Eiserner Vorhang auf Europäischer Ebene stellt auch einen Anlass für bilaterale Abstimmung des Radangebotes dar. Das Thema Genussradeln ist grenzüberschreitend nicht entwickelt. Fahrradangebote sind grenzüberschreitend nicht vorhanden.

Hauptziel des Projekts ist die Positionierung des Themas Genussradeln in der grenzüberschreitenden Region durch die Entwicklung und Vermarktung von marktkonformen radtouristischen Angeboten und Qualitätssicherungsmaßnahmen.

Im Rahmen des Projektes werden folgende Aufgaben verwirklicht:

  • Entwicklung der Radweginfrastruktur in der Grenzregion (Realisierung eines Radweges bei Narda, Beschilderung, Gestaltung von radtouristischen Grenzübergängen)
  • Entwicklung eines nachhaltigen Organisationsmodells zur Bewirtschaftung des Radangebotes
  • Angebotsentwicklung der naturräumlichen, kulturtouristischen Attraktionen
  • Erhöhung der Nächtigungen und der touristischen Wertschöpfung im Projektgebiet durch die Entwicklung von Radelangeboten
  • Sensibilisierung der EinwohnerInnen im Projektgebiet zum Thema Genussradeln
  • Entwicklung einer gemeinsamen Marketingstrategie, um die Positionierung von Genuss-radelangeboten zu forcieren

Lead Partner

Tourismusregionalverband Oberwart – Bad Tatzmannsdorf

Projekt Partner

Savaria Turizmus Nonprofit Kft.
Steirisches Thermenland Marketing GmbH.
Narda Község Önkormányzata


Acronym

CYCLING AT-HU

Laufzeit

07.2012 - 12.2014

ERFE

763.775 €

Gesamtkosten

969.846 €

Kontakt

Hans-Peter Neun
+43 664 3044398
neun@suedburgenland.info