Enabling and Capitalising of Urban Technologies

Stadttechnologien sind für die regionale Wirtschaft und deren Forschungs- und Bildungspartnerinnen und -partner ein nachhaltiger und zukünftig noch wachsender Wirtschaftsfaktor. Gleichzeitig müssen Städte und Regionen sich den Vorgaben der EU in verschiedenen städtischen Aufgabenfeldern sowie Umweltbereichen stellen. Um dies zu erfüllen, sind Entscheidungen über neue Technologien notwendig, die von den einzelnen Entscheidungsträgerinnen und -trägern sowie Akteurinnen und Akteuren aus der Verwaltung nicht immer optimal getroffen werden können.

Das Projekt INNOSPIRIT will grundsätzlich den Einsatz von verfügbaren Technologien in Städten und Regionen konsequent verbessern. Es unterstützt hierbei durch Lösungsansätze eines ExpertInnentools und dient insbesondere einer klaren Organisation des notwendigen Wissens für Stadttechnologien. Dazu werden ganz gezielt direkte Umsetzungsarbeiten in der Projektlaufzeit angestrebt. Als Basisarbeit werden dazu qualifizierte Recherchen benötigt, damit die richtigen Methoden und Inhalte herausgefiltert werden. In weiterer Folge sollen direkte, zeitnahe Umsetzungsaktivitäten folgen mit dem Ziel, durch einen optimierten Technologieeinsatz wirtschaftlich nachhaltige Lösungen für Städte und Regionen zu erzielen und die Wettbewerbsfähigkeit zu fördern.

Im Rahmen des Projektes werden folgende Aufgaben verwirklicht:

  • Optimieren und Harmonisieren von Technologieeinsatz und Technologietransfer in den teilnehmenden Städten
  • Entwicklung und Umsetzung entsprechender neuer Methoden und Dienstleistungen
  • Analyse über die Technologienutzung für städtische Aufgabenfelder in den teilnehmenden Städten
  • Mindestens vier aufbereitete transferierbare Good-Practice Beispiele
  • Entwicklung eines Strategieplan für potentielle Folgeprojekte

Download Projektfolder

Lead Partner

TINA Vienna Urban Technologies & Strategies GmbH

Projekt Partner

Pannon Gazdasági Hálózat Egyesület
Fachhochschulstudiengänge Burgenland Gesellschaft m.b.H.
Bad Radkersburg Beteiligungsgesellschaft m.b.H.


Acronym

INNOSPIRIT

Laufzeit

01.2013 - 06.2014

ERFE

424.783 €

Gesamtkosten

499.767 €

Kontakt

Markus McDowell
+43 1 4000 84268
markus.mcdowell@tinavienna.at
http://www.innospirit.org